Mo-Fr: 10:00 bis 19:00 Uhr Sa: 10:00 bis 16:00 Uhr
Huyssenallee 89-93, 45128 Essen

Mo-Fr: 10:00 bis 19:00 Uhr Sa: 10:00 bis 16:00 Uhr
Schwanenwall 2, 44135 Dortmund

Sie erreichen uns unter: +49 201 1778810

Mo-Fr: 10:00 bis 19:00 Uhr Sa: 10:00 bis 16:00 Uhr
Schwanenwall 2, 44135 Dortmund

Mo-Fr: 10:00 bis 19:00 Uhr Sa: 10:00 bis 16:00 Uhr
Huyssenallee 89-93, 45128 Essen

Sie erreichen uns unter: +49 231 58982444

Knoll International

Knoll international wurde im Jahr 1938 von Hans Knoll in New York gegründet.

Hans Knoll stammte aus einer Familie die sich bereits in der dritten Generation Möbel produziert. In den 1930er Jahren wagte er den Schritt in die Vereinigten Staaten zu gehen, um das europäische Möbeldesign hier zu etablieren. An den Maßstäben der Bauhausphilosophie hat er stets festgehalten: "Moderne Möbel sollen zur Vervollständigung des architektonischen Raumes beitragen und nicht mit ihm in Konkurrenz stehen." 

Später lernte er seine Frau Florence kennen. Sie selbst galt auch damals schon als eine der wichtigen Architekten und Designern ihrer Zeit. Gemeinsam fokussierten sie Möbel mit einem einzigartigen und zeitlosen Design zu entwerfen und diese mit höchsten Qualitätsansprüchen zu fertigen. 

Von der Firmenzentrale in Amerika brachte er sein Unternehmen in den internationalen Markt und expandierte stetig. 1951 gründet Hans Knoll Tochtergesellschaften in Frankreich und Deutschland, um beim Wiederaufbau in Europa zu helfen.  

Im gleichen Jahr eröffnet Florence Knoll den ersten europäischen Showroom in einer Dépendance einer Pariser Kathedrale. 1956 wird der zweite Showroom in Mailand. 

In diesem Jahrzehnt erarbeitet sich Knoll International großes Ansehen für sein innovatives Design und sein Gespür für zeitlose Eleganz. Diesen Erfolg verdanken sie der engen und freundschaftlichen Kooperation mit den bekanntesten Talenten der damaligen Bauhauszeit. Dazu gehören die Designer Ludwig Mies van der Rohe, Marcel Breuer, Eero Saarinen, Harry Betoia aber natürlich auch Florence Knoll selbst. 

Seitdem ist der Erfolg von Knoll ununterbrochen. Heute umfasst die Kollektion sowohl die berühmten Klassiker wie den Barcelona Chair, die Tulip Stühle und viele weitere, aber auch Neuheiten wie von den Designern David Adjaye und Barber & Osgerby. 

Stühle

Bertoia Side Chair

Brno Flat Bar Side Chair

Handkerchief Chair

Nakashima Straight Chair

Newson Aluminium Chair

Platner Side Chair

Risom Side Chair

Tische

Saarinen Tulip High Table

Paper

Sofas

Avio Sofa System

Cini Boeri Collection

Florenz Knoll Collection Relax

Sofa Collection by Edward Barber & Jay Osgerby

Couchtische

Platner Low Table

Saarinen Tulip Low Tables

Lunario Low Table